Camping Bergamini

Privacy


Informationsschreiben für den Gast

 
Lieber Gast!
In Übereinstimmung mit den gültigen Datenschutzbestimmungen (EU-Verordnung 679/2016) möchten wir Ihnen mitteilen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Korrektheit und Transparenz erfolgt, zu rechtmäßigen Zwecken und unter Wahrung Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte.
Die Verarbeitung erfolgt auch mit EDV-Systemen zu folgenden Zwecken:

1. Annahme und Bestätigung Ihrer Buchung von Ferienunterkünften und zusätzlichen Leistungen sowie Erbringung der gewünschten Leistungen. Da es sich um eine Datenverarbeitung handelt, die zur Bestimmung der Vertragsvereinbarung und ihre anschließende Umsetzung erforderlich ist, ist eine Zustimmung nicht notwendig, außer wenn spezielle, sogenannte sensible Daten angegeben werden. Sollten Sie die Bekanntgabe der personenbezogenen Daten ablehnen, können wir die Buchung nicht bestätigen oder die gewünschten Leistungen erbringen. Die Verarbeitung endet mit Ihrer Abreise, doch einige personenbezogene Daten können oder müssen weiterhin verarbeitet werden, nämlich zu den unter den nachfolgenden Punkten angegebenen Zwecken und Bedingungen.
2. Erfüllung der Verpflichtungen, die vom „Einheitstext der öffentlichen Sicherheitsgesetze“ (Artikel 109 königlicher Erlass 18.6.1931 Nr. 773) vorgesehen sind, der uns auferlegt, dem Polizeipräsidium aus Sicherheitsgründen die Daten der bei uns untergebrachten Gäste mitzuteilen, und zwar gemäß den vom Innenministerium festgelegten Bedingungen (Beschluss 7. Januar 2013). Die Bekanntgabe der Daten ist vorgeschrieben und erfordert nicht Ihre Zustimmung. Sollten Sie dieser nicht zustimmen, können wir Sie nicht in unserer Anlage beherbergen. Die zu diesem Zweck erfassten Daten werden von uns nicht aufbewahrt, wenn Sie uns nicht die Zustimmung zur Aufbewahrung erteilen, wie unter Punkt 4 vorgesehen ist.
3. Erfüllung der geltenden verwaltungstechnischen, buchhalterischen und steuerlichen Pflichten. Zu diesem Zweck erfolgt die Verarbeitung, ohne dass die Einholung Ihrer Zustimmung erforderlich ist. Die Daten werden von uns und unseren Beauftragten verarbeitet und werden an Dritte nur weitergegeben, um die gesetzlichen Pflichten zu erfüllen. Wenn Sie die Angabe der Daten, die zur Erfüllung der oben genannten Pflichten notwendig sind, ablehnen, können wir die gewünschten Leistungen nicht erbringen. Die zu diesem Zweck eingeholten Daten werden von uns für den von den entsprechenden Bestimmungen vorgesehenen Zeitraum aufbewahrt (10 Jahre und auch länger im Falle von steuerlichen Ermittlungen).
4. Beschleunigung des Anmeldeverfahrens bei künftigen Aufenthalten in unserer Anlage. Zu diesem Zweck werden Ihre Daten nach Einholung Ihrer jederzeit widerruflichen Zustimmung für einen Zeitraum von höchstens 10 Jahre aufbewahrt und werden für den in den vorherigen Punkten angeführten Zweck verwendet, wenn Sie erneut bei uns zu Gast sind.
5. Annahme von während Ihres Aufenthaltes an Sie gerichtete Nachrichten und Telefongespräche. Für diesen Zweck ist Ihre Zustimmung erforderlich. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden. Die Verarbeitung endet jedenfalls bei Ihrer Abreise.
6. Schutz von Personen, Besitztümern und des Eigentums des Unternehmens anhand eines Videoüberwachungssystems in einigen Bereichen der Anlage, die durch eigene Schilder gekennzeichnet sind. Für diese Verarbeitung ist Ihre Zustimmung nicht erforderlich, da es in unserem rechtmäßigen Interesse liegt, Menschen und Besitztümer vor etwaigen Überfällen, Diebstählen, Einbrüchen, Beschädigungen, Vandalismus zu schützen und für Brandschutz sowie Sicherheit am Arbeitsplatz zu sorgen. Die aufgenommenen Videos werden nach 24 Stunden gelöscht, außer feiertags oder in anderen Fällen, in denen das Unternehmen geschlossen ist, und sie werden jedenfalls nicht länger als eine Woche aufbewahrt. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben, außer wenn sie Gegenstand von Ermittlungen der Justizbehörde oder Kriminalpolizei sind.
Wir möchten Ihnen außerdem mitteilen, dass Ihnen die EU-Verordnung einige Rechte zuerkennt, darunter das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder den Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit, wenn diese anwendbar sind (Artikel 15 bis 22 der EU-Verordnung 679/2016). Sie können zudem gemäß den Verfahren, die von den gültigen Bestimmungen vorgesehen sind, bei der Kontrollbehörde Beschwerde einlegen.
Sollten Sie weitere Informationen benötigen oder Ihre von der EU-Verordnung anerkannten Rechte geltend machen wollen, können Sie sich an folgende Stellen wenden:

Inhaber der Datenverarbeitung: Rita Beltrami (Rechtsvertreter)
Verantwortlicher der Datenverarbeitung: Giovanna Gregori (ernannt am 18.05.18)

 

Cookie Policy

What is a cookie?
A cookie is a small piece of text that websites send to the browser and is stored on the user's terminal, which may be a personal computer, a mobile phone, a tablet, etc. These files allow the website to remember information about your visit, such as language and preferred options, which can make your next visit easier and make the site more useful for you. Cookies play a very important role in improving user experiences on the web.

How are cookies used?
By browsing this website you are accepting that we can install cookies on your machine and let us know the following information: statistical information on the user's use of the web, the user 'login' which keeps the session active on the web, the preferred format of web access from mobile devices, latest searches over web services and data customisation services, information about the ads that are displayed to the user, information from surveys that the user has participated in.
However, the user has the option to prevent the generation of cookies and disposal of the same by selecting the appropriate option in your browser. If you block the use of cookies on your browser it may disrupt some services and some functions of the website may not be available.

Types of cookies used
This website uses both temporary session cookies and persistent cookies. Session cookies store information only while the user accesses the Web and persistent cookies stored in the terminal data to be accessed and used in more than one session.

Technical cookies: these allow the user to navigate through the website or application and use the various options or services there. For example, with traffic control and data communication, to identify the session, access restricted Web parts, remember the elements of an order, make the request for registration or participation in an event, use the security features during navigation, and store content for broadcast video or sound.

Cookies customisation: these allow users to access the service with some predefined general features in your terminal, or user defined settings. For example, the language, the type of browser through which you access the service, the design of selected content, geolocation terminal and place where you can access the service.

Advertising cookies: these allow the effective management of advertising spaces which are included in the Web page or application from which the service is provided. They allow the adaptation of advertising for it to be relevant to the user and to avoid showing ads that the user has already seen.

Statistical analysis cookies: these allow the monitoring and analysis of user behavior on websites. The information gathered through such cookies is used in measuring the activity of web, application or platform sites and the profiling of user navigation of these sites, in order to make improvements to the service and functionality for users.

Third Party Cookies: On some web pages you can install third-party cookies allow you to manage and improve the services offered. For example, the statistical services of Google Analytics.

How to manage cookies in the browser?
The user has the option to allow, block or delete cookies installed on your computer by setting your browser options installed on your terminal:

To set the permissions associated with cookies on Google Chrome Browser:
Click the menu in the toolbar.
Select Configuration.
Click Show advanced options.
In the "Privacy" section click the Content Settings button.
In the section "Cookies" there are configurable options.

To set the permissions related to cookies in Mozilla Firefox Browser:
At the top of the Firefox window click the Tools menu.
Select Options.
Select the Privacy panel.
You can choose 'use custom settings' to configure.

To set the permissions related to browser cookies in Internet Explorer 9:
At the top of the Internet Explorer window click on the Tools menu.
Select the Security tab and use the Delete Browsing History to delete cookies. Enable Cookies check box, and then click Delete.
Select the Security tab, and use the settings to move the slider to the top to block all cookies or totally down to allow all cookies. After that, click OK.
If you block the use of cookies on your browser it may disrupt some services or functionality of the website may be reduced.
Some browsers can be configured to manage specific cookie rules for different websites, which provides more precise control over privacy. This means you can disable cookies for all sites except those in which you trust.

This site uses cookies and in some cases third-party cookies to provide a better experience and service for users.
ASP.NET_SessionId, expires at the end of the session: used to store the anonymous user session by the web server
_utma, forever: This cookie contains information on when the user visited the site for the first time, when was the last visit, and how many times you visited
_utmb, until the end of session: This cookie stores when the user has uploaded the site. In combination with cookies __utmc this cookie you can give information on the duration of the user's visit
_utmc, 30 minutes: This cookie contains information on when the user leaves the site. In combination this cookie from the cookie __utmb information on the duration of the visit
_utmk, forever: It contains a value for all cookies UTM listed
_utmv, forever: This cookie is used for individual content and is used for user-defined analyzes
_utmx, 2 years: It contains the values of Google Website Optimizer
_utmz, 6 months: It contains information on which site you visited before arriving on the site in question. There may be also saved information on the search engine and the search words used or where it is registered IP address
_ga, 2 years: used to differentiate users
_gat, 10 mimutes: used to create objects for Tracker
zdst, expires at the end of the session: contains a unique value for each user and is used to store _utm Google cookie. They also saved the IP address, browser language and the page to access this site
_dc_gtm: Google Tag Manager
_unam: share this social sharing
_atuvc: AddThis social
facebook.com
twitter.com
pinterest.com
plus.google.com
youtube.com
yahoo.com

Last update: 18.05.2018

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden

Unverbindliches Angebot anfragen!


Bleiben Sie durch unsere Newsletter stets informiert